Präzisionsregler der IR-Serie

Anteil an:
  1. Regulierungsdruckbereich (MPA): 0,005 bis 0,8 je nach Modell;
  2. Kompakt und leicht;
  3. Bracket & Manometer können entweder auf der Vorder- oder Rückseite montiert werden.
  4. Der Relieffluss wurde um fast das Fünffachen erhöht.
  • IR2020
  • VPC Pneumatic
  • 8481804090
Arbeitsmedium:
Verfügbarkeitsstatus:

Produktspezifikation

  Bestellcodierer      IR -Serie  Präzisionsregler

Ir   -   2    0    0    0    -    □      02          -          -    ⑧  

① 2  → Körpergröße

1IR1000 -Serie
2IR2000 -Serie
3IR3000 -Serie


② 0 → Art der Einstellung

0Grundtyp (Knopf)
1Anmerkung 1)Luft betrieben


③ 0 →  Druckbereich einstellen

 ■  Für die Serie IR1000/2000

00,005 bis 0,2 MPa
1
0,01 bis 0,4 MPa
20,01 bis 0,8 MPa

 ■  Für die IR3000 -Serie

0  0,01 bis 0,2 MPa
10,01 bis 0,4 MPa
20,01 bis 0,8 MPa


④ □ → Threadtyp

NullRc
NAnmerkung 2)Npt
FG

※ Halbstandard


⑤ 02 → Portgröße

SymbolGrößeAnwendung
IR1000IR2000IR3000
011/8

021/4
033/8

041/2


⑥ □ → Threadtyp

NullKeiner
Bmit Klammer
GNotiz 3)mit Manometer


⑦  □ → Suffix 1

Null
TNote4)

Für hohe Temp.Nironments (-5 bis 100 ℃)

LAnmerkung5), 6)Für niedrige Temp.Nironments (-30 bis 60 ℃)

⑧  □ → Suffix 2

Null
RNote7)Klammer, Namensplatte, auf der gegenüberliegenden Seite montieren

⑨  □ → Auf Bestellung gemachtNote8)


SymbolSpezifikation
X1Nicht-Verleihspezifikationen
X170Kompatibel mit modularen Verbindungsklammern (mit modularem Adapter)
X465Mit digitalem Druckschalter (ISE30A)


Anmerkung 1) Der Luftbetriebstyp ist nur IR2120 und IR3120.

Anmerkung 2) Für den Thread -Typ NPT ist dieses Produkt nur nach dem neuen Messgesetz in Übersee verwendet. (Der SI -Einheitstyp wird zur Verwendung in Japan bereitgestellt.)

Anmerkung 3) Für das Modell mit dem Druckmessgerät (G) wird die Manometer zusammengeliefert, aber nicht zusammengebaut.

Anmerkung 4) max. 80 ° C für die Hochtemperaturumgebungsspezifikation T mit Druckmessgerät (g)

Anmerkung 5) Für die Spezifikation L niedriger Temperatur sind Kombinationen mit dem Gesprächsmesser (G) nicht verfügbar.

Anmerkung 6) Die Tieftemperaturumgebungspezifikation L ist für die IR1000 -Serie nicht verfügbar.

Anmerkung 7) Die Standard -Montageposition der Namensplatte befindet sich auf der Vorderseite, wenn der Präzisionsregler mit der SUP -Seite links und außen nach rechts angezeigt wird. Die Halterung ist am Rücken befestigt.

Anmerkung 8) Weitere Informationen zu den Spezifikationen für den Auftrag und der Kombination mehrerer Spezifikationen finden Sie in den Seiten 819 bis 821. Darüber hinaus ist das Produkt für die folgenden Spezifikationen verfügbar:

Präfix (10-): saubere Serie

Präfix (25-): sekundäre Batteriekompatibel

Präfix (80-): Ozonresistent (Fluororubber-Spezifikation)

IRMOO: Verteilerspezifikationen (nur für die Serie IR1000 und IR2000.

Außer Luft betriebene Art und IR3000 -Serie)

Produktbeschreibung

ModellGrundtypLuft betrieben
IR10 □ 0Ir20 □ 0Ir30 □ 0IR2120IR3120
FluidLuft
Max. VersorgungsdruckMax.1.0mpa
Mindest. VersorgungsdruckDruck + 0,05 mPa einstellen

Druck setzen

 + 0,1 MPa

Druck setzen  

+ 0,05 mPa

Druck setzen

 + 0,1 MPa

Druckbereich einstellen

IR1000:

0,005 bis 0,2 MPa

IR1010:

0,01 bis 0,4mpa

IR1020:

0,01 bis 0,8mpa

IR2000:

0,005 bis 0,2 MPa

IR2010:

0,01 bis 0,4mpa

IR2020:

0,01 bis 0,8mpa

IR3000:

0,01 bis 0,2 MPa

IR3010:

0,01 bis 0,4mpa

IR3020:

0,01 bis 0,8mpa

0,01 bis 0,8mpa0,01 bis 0,8mpa
Eingangssignaldruck
0,01 bis 0,8mpa0,01 bis 0,8mpa
EmpfindlichkeitInnerhalb von 0,2% der vollen Spannweite
WiederholbarkeitInnerhalb von ± 0,5% der vollen Spannweite
LinearitätInnerhalb von ± 1% der vollständigen Spannweite

Luftverbrauch

(Bei Versorgungsdruck von 1,0 mPa)

4.4l/min (ANR)  

oder weniger

4.4l/min (ANR)  

oder weniger

11,5 l/min (anr) oder weniger4.4l/min (anr) oder weniger11,5 l/min (anr) oder weniger
AnschlussgrößeRC1/8RC1/4RC1/4,3/8,1/2RC1/4RC1/4,3/8,1/2
DruckmessanschlussRC1/8 (2 Standorte)
Umgebungs- und Flüssigkeitstemperatur
-5 bis 60 (kein Einfrieren)



Vorherige: 
Nächste: